Online-Lernen boomt: HPI meldet zehn Millionen Einschreibungen

Auf Lernplattformen, die das Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam betreibt, hat die Zahl der Einschreibungen f眉r offene Onlinekurse soeben den Schwellenwert von insgesamt zehn Millionen 眉berschritten. Wie Institutsdirektor Prof. Christoph Meinel mitteilte, liegen die Plattformen der Weltgesundheitsorganisation WHO (OpenWHO) und des Softwarekonzerns SAP (openSAP) mit jeweils gut vier Millionen Anmeldungen fast gleichauf. Sie arbeiten mit derselben Technologie, die das HPI als Europas Pionier f眉r flexibles digitales Lernen seit 2012 auch f眉r seine eigene Plattform聽openHPI聽nutzt. Hier hat das Potsdamer Institut knapp eine Million Einschreibungen von IT-Einsteigern und -Profis aus aller Welt registriert, die durch kostenloses Online-Lernen digitale Grundkenntnisse erweitern und auffrischen wollen.

Zum Beitrag vom 12.10.2020

脛hnliche Beitr盲ge